Surfspots in Europa

Warm bis kalt, von Beachbreak bis Pointbreak – in Europa sind alle Arten von Surfspots zu finden

Bali, Nicaragua, Sri Lanka – klar, alles Weltklasse-Surfspots, aber wir müssen gar nicht so weit reisen, um super Surfen zu können. Die Surfspots in Europa können locker mit den berühmten Wellen weltweit mithalten: Surfspots in Portugal, Surfspots in Spanien – in wenigen Stunden Fahr- oder Flugzeit bist du in Europa an richtigen guten Orten zum Wellenreiten. Egal, ob du Surfen lernen möchtest oder Wellenreiten-Profi bist – die Surfspots in Europa haben jeder Könnerstufe die richtigen Wellen zu bieten.

Surfspots in Portugal

Surfspots in Spanien

Surfen Algarve Arrifana

Surfspots in Frankreich

Surfspots in Deutschland

Surfspots in Dänemark

Surfspot-Guides

Quick Check Surfen in Europa

  • Das ganze Jahr super Wellen!!

    Zugegeben, der Sommer ist zum Surfen in ganz Europa nicht der Hammer, aber eine Welle wirst du zwischen Dänemark und der Algarve finden. Dafür ballert es den Rest des Jahres!

  • Perfekt zum Surfen lernen!

    Zwischen Nord- und Südeuropa gibt es unzählige Surfspots, wo du als Surf-Anfänger dein Glück findest. Du musst gar nicht unbedingt zu den super angesagten Surfspots wie Peniche oder Hossegor fahren, um klasse Wellen zum Üben zu finden.

  • Perfekt für Paare, Familien und Nicht-Surfer!

    Auch abseits gibt es für Nicht-Surfer jede Menge zu erleben. Europa hat so viel Kultur und Sehenswürdigkeiten, dass es für mehrere Surftrips reicht.

  • Ordentlich was los

    Es gibt viele Surfspots, vor allem in Portugal und Frankreich, die ziemlich überfüllt sind. Dafür kannst du beim Wellenreiten in Europa aber auch genauso viele Wellen finden, wo du alleine mit deinen Surf-Buddies im Lineup sitzt.

  • Nicht nur Surfer

    Einige Regionen sind von Touristen überbevölkert – vor allem ist das so im Sommer in Portugal und Frankreich,. Darum ist mit die beste Zeit, um in Europa Surfen zu gehen, der Herbst und Winter.

  • Kosten für den Surftrip

    Unterkunft, Transport, Verpflegung – das alles brauchst du auf einem Surftrip durch Europa. Und natürlich ist es teurer, als wenn du in Ländern wie Indonesien oder Nicaragua surfen gehst.

Surfen in Europa – riesige Auswahl an Surfspots

Wer im Norden von Europa Wellenreiten gehen möchte, der sollte einen dicken Neoprenanzug einpacken, dafür sind die meisten Line-Ups in Ländern wie Irland oder Dänemark etwas leerer. Je weiter du in Richtung Süden zum Surfen fährst, umso weniger Gummi benötigst du am Körper, dafür musst du dir die Wellen mit mehr anderen Surfern teilen.

Plane deinen Surftrip durch Europa

Gerade für Surf-Anfänger ist es gar nicht so einfach zu entscheiden, wwann es wohin zum Surfen lernen gehen soll. In meinen Artikeln, den Surfguides und den anderen Rubriken wie Surf-Tipps gebe ich dir viele Informationen und Tipps, wie du deinen ersten Surfurlaub zum absoluten Highlight machst. Ich  stelle dir verschiedene Surfspots in Europa vor, an denen du super Wellenreiten und Surfen lernen kannst. Hol dir hier Informationen und Tipps zur Anreise, den Surfcamps und Surfschulen vor Ort und detaillierte Surfspot-Beschreibungen.

Surfen Algarve

Europa ist ein perfekter Kontinent, um Surfen zu lernen oder als fortgeschrittener Surfer auf Wellenjagd zu gehen. Seit über 20 Jahren reise ich nach Frankreich, Spanien, Dänemark und Portugal und freue mich jedes Mal neu, dass ich diese tolle Möglichkeit habe. Mit meiner Seite möchte ich euch dabei unterstützen, die besten Surfspots, die schönsten Surfcamps und tollsten Menschen auf euren Surftrips kennen zulernen! An allen Orten, die ich dir hier vorstelle, war ich selber, bin die Wellen gesurft und habe die Surfcamps besucht und getestet – deine Informationen und Tipps zu den Surfspots in Europa bekommst du also aus erster Hand!

Hier geht´s zu noch mehr Surfspots in Europa

surfen in daenemark
surfen in europa herbst

Hol dir deinen GRATIS Surfguide

In meinem Surfguide Algarve findest du  jede Menge Infos zu Surfspots und Surfcamps an der Algarve – mit dem kompletten Surf-Guide zum gratis downloaden gibt es aber jede Menge zusätzlicher Vorteile:

  • exklusiv zusätzliche Surfspots mit detaillierter Beschreibung
  • noch mehr Surfcamps zur Auswahl
  • alle Infos zum Surfen an der Algarve kompakt zusammen gefasst

Es ist ganz einfach: Du kannst direkt hier unten deine Email-Adresse eintragen und schon bekommst du meinen digitalen Surf-Guide Algarve gratis in deinen digitalen Briefkasten! Und keine Sorge, du wirst von mir in Zukunft nicht zugefüllt werden – ich stehe auch nicht auf Spam!

DEIN SURF-GUIDE ALGARVE

Hier geht´s zu Extra-Surfspots & zusätzliche Surfcamps

Ich freue mich mich über deine Bewertung
0 Sterne bei 0 Bewertung/en